EDER Othmar

born 1955 in Kufstein (A)
lives and works in Stettfurt (CH)

EDUCATION
Academy of Fine Arts, Vienna (A)

AWARDS AND SCHOLARSHIPS
2009 development grant of Kantons Thurgau (CH)
2001 german-swiss Artaward, 500 Years Kanton Schaffhausen
(D,CH)
1999 Artforum-Award, Montafon (A)
1996 development grant of Tyrol (A)
1995 Chios-Scholarship of Tyrol (A)
workcontribution o Kanton Zurich (CH)
1993 Paris-Scholarship of Kanton Zurich (CH)
1989 Rom-Scholarship of BMUKK (A)
1982 Masterclass-Award, Vienna (A)
1978 Masterclass-Award, Vienna (A)

EXHIBITIONS (SINCE 2005)

2011
“DolomitenDomino 1″, Galerie Gaudens Pedit, Lienz
„Unterwegsfelder“, Forum Vebikus, Schaffhausen (CH)
„SpielWiese“, WIDMER+THEODORIDIS contemporary, Zurich (CH)
„gute Reise“, Wallnerhaus, Lind/Drau (A)
„Arbeiten auf Papier“, HAUSER HOFMANN Kunst-Art-Arte, Thayngen (CH)
„ZEICHEN+TRICK+FILM“, Galerie Merkle, Stuttgart (D)
„Linien Spuren Furchen“, Museum Bickel, Walenstadt (CH)
„an den Fluss“, WIDMER+THEODORIDIS contemporary, Zurich (CH)

2010
„Jubiläumsausstellung“, Forum Vebikus, Schaffhausen (CH)
„interregio.RJ 10“, Minimuseum Vigano`, Rapperswil, (CH)
„das kleine Format“, Villa Meier Severini Zollikon (CH)
„Künstler und Künstlerfreunde“, Galerie Merkle, Stuttgart (D)
„30 Jahre – ein Überblick“, Galerie Schönenberger, Kirchberg (CH)
„Zeichnungen“, Kunstraum Sandra Romer, Chur (CH)
„kleines Magazin“, Remise Weinfelden, mit Werner Widmer, Weinfelden (CH)
„Ereignisse“, Atelier Alexander, Winterthur (CH)
„im Laufe der Zeit“, Kulturfabrik Wetzikon (CH)
„FrischFleisch“, WIDMER+THEODORIDIS contemporary, Zurich (CH)
„innenaussen“, 4. Biennale der Zeichnung, Kunstverein Eislingen (D)„Konstellation 2“, Kunstmuseum Thurgau Kartause Ittingen (CH)

2009
„Heimspiel“, Kunsthalle St. Gallen (CH)
„Dreissig mal Dreissig“, Galerie Merkle, Stuttgart (D)
„47 Grad Nord – 9 Grad Ost“, Villa Claudia, Feldkirch (A)
„durch den Wald“, WIDMER+THEODORIDIS contemporary, Zurich (CH)
„über die Berge“, Kunstraum Kreuzlingen (CH)
„vom Schnee“, Museum Kitzbühel (A)

2008
„ich erinnere mich“, Galerie Schönenberger, Kirchberg (CH)
„schmilzt der Schnee wo bleibt das Weiss“, R. Z., Galerie Eboran, Salzburg (A)
„Kunst am Kreuzplatz“, Stettfurt (CH)
„Rundblick“, RLB-Atelier, Lienz (A)
„Freizeit“, Galerie der Stadt Villach (A)

2007
„neue Zeichnungen, Malerei und Objekte“, HAUSER HOFMANN Kunst-Art-Arte, Thayngen (CH)
„Bergzeit“, WIDMER+THEODORIDIS contemporary, Zurich (CH)

2006
„4700 Kilometer und 8 Jahre von Moskau entfernt“, Atelier Alexander, Winterthur (CH)
„SilvrettAtelier“, Kemi Art Museum, Kemi (FIN)
„Wintersport“, Kunstforum Montafon, Schruns (A)
„Freizeit“, Kunsthalle Wil (CH)
„Winterreise“, Galerie Edition & Poesie Susanna Rüegg, Zurich (CH)

2005
„in a Landscape“, Stadtturmgalerie, Innsbruck (A)
„SilvrettAtelier“, Kunstverein Baden (A)
„we agreed on green“, Kunstwerkstatt Lienz, mit Maria Bussmann, Lienz (A)
„SilvrettAtelier“, Palais Liechtenstein, Feldkirch (A)

  • Wiese 2009 Bleistift auf Papier 42 x 74 cm
  • kleines Dorf Bleistift auf Papier 42 x 74 cm
  • Landschaft 2010 Bleistift auf Papier 42 x 63 cm